Lauda    
Buchen    
Mosbach    
Tauberbischofsheim    
Osterburken    
Walldürn    

Neu    
Presseberichte    

Links    
Gästebuch    




initiiert und begleitet von den Kath. Dekanatsjugendreferenten, der KAB im Bezirk und der Kath. Regionalkonferenz
| impressum | feedback | home |  

"Lernen durch Erleben"

Training sozialer Kompetenzen: Höpfinger Schüler übten im Team


Bei einem Training sozialer Kompetenzen sowie Teamarbeit und Projektplanung forderte Diplom-Pädagoge Andreas Blum aus Wertheim Schüler der achten Hauptschulklasse in Höpfingen heraus. Das Training war organisiert vom Regionalen Netzwerk für Arbeit suchende Jugendliche in Buchen, Labumota, und finanziert durch den Verein Jugendhilfe Mosbach.

Erfolgreiche Lösungen suchen "Lernen durch Erleben" hieß es bei den abwechslungsreichen Team-Übungen, bei denen es sowohl auf Schnelligkeit als auch auf Genauigkeit, immer jedoch auf einander Achtgeben und Kooperieren ankam. "Ziel ist es, gemeinsam zu erfolgreichen Lösungen zu kommen", formulierte Trainer Blum dieses erfolgreiche Vorgehen. Klassenlehrerin Andrea Friedel berichtete von der überraschenden motivierten Mitarbeit der Teilnehmer. Mit rhythmischen "Handclaps" und "Fingerschnippen" hatte ein musikalischer Einstieg in das Training seine Wirkung nicht verfehlt und das Eis schnell zwischen Trainer und Schülern schmelzen lassen, so dass ein angenehmer Arbeitsstil für alle Beteiligten gelang.

Neben diesen Sozialkompetenztrainings bietet "Labumota" mit seinem Netzwerk in den Jugendhäusern der Region den Jugendlichen in der Phase des Übergangs von der Schule in den Beruf Rat und Unterstützung. Infos gibt es beim "Labumota"-Büro in der Katholischen Regionalstelle in Hainstadt, Telefon 0 62 81 / 52 29 13.

Fränkische Nachrichten - 05.07.2008
    Wenn Sie hier Klicken können Sie Fotos vom Seminar anschauen    

   © 2002 by LaBuMoTa e.V. •  labumota@hotmail.com